Herpesvirusinfektionen beim Pferd

Herpesvirusinfektionen beim Pferd

Beim Pferd sind verschiedene Herpesviren bekannt.

Die Herpesviren EHV-1 und EHV-4 sind am sogenannten Pferdehustenkomplex (Equine Rhinopneumonitis) beteiligt. Vor allem junge Pferde und Pferde unter Streß erkranken an der fieberhaften Atemwegsinfektion.Das EHV-1 Virus kann auch das Zentralnervensystem befallen und bei Stuten einen Abort (Virusabort) auslösen. 

Gegen EHV-1 und EHV-4 kann man Pferde impfen. 

Tierarzt Entner auf Facebook Tierarzt Entner auf Google+