Mit dem Hund in's Ausland

Sehr geehrte Frau Mag. Entner,

ich werde nächsten Sommer mit meinen Pudelmischling nach Griechenland fahren. Sind hier spezielle Impfungen empfohlen oder rechtliche Bestimmungen wie ein "Hundereisepass" einzuhalten?

Besten Dank,
Joseph

Bild des Benutzers Anna

Auslandsreisen mit dem Hund

 Bei Auslandsreisen innerhalb der EU gelten folgende Bestimmungen:

  • eindeutige elektronische Identifikation (Mikrochip)
  • Heimtierausweis
  • gültige Tollwutimpfung (Erstimpfung mind. 21 Tage, Auffrischungen lt. Impfstoffhersteller ist unmittelbar gültig)

Griechenland hat darüber hinaus keine Sonderregelungen. In allen Mittelmeerländern ist jedoch unbedingt eine Prophylaxe gegen Herzwürmer (Dirofilarien) anzuraten. 

Tierärztin Mag.med.vet. Anna Entner
8111 Judendorf-Straßengel bei Graz

Tierarzt Entner auf Facebook Tierarzt Entner auf Google+